• Seite:
  • 1

THEMA:

Demenz und Schlafprobleme?04 Nov 2020 09:38#14144

  • Schumi
  • Schumis AvatarAutor
  • Offline
  • Diskussionsfreudig
  • Diskussionsfreudig
  • Beiträge: 10
  • Dank erhalten: 0
Hallo, alle zusammen!
Ich hoffe, dass ihr mir bei einem Problem helfen werdet. Meine Mutter (sie ist fast 80 Jahre alt) beschwert sich, dass sie nicht gut schlafen kann. Sie hat genug Probleme (wenn ihr wisst, was ich meine) und außerdem schläft sie jetzt nicht gut. Was kann das Problem sein? Kann eine Demenz solche Probleme hervorrufen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Anzeige

Demenz und Schlafprobleme?05 Nov 2020 13:52#14145

  • Renata
  • Renatas Avatar
  • Offline
  • Diskussionsfreudig
  • Diskussionsfreudig
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 1
Sei gegrüßt.

Demenz kann einer der Gründe für Schlafstörungen sein. Aber es bedeutet nicht, dass sie nur deshalb nicht gut schläft. Sie kann einen gestörten Schlafrhythmus haben. Schon von diesem Problem kann es andere Probleme geben.

Es gibt viele Faktoren, die den menschlichen Schlaf beeinflussen. Das sind Stress, schlechte Ernährung, die falsche Umgebung zum Schlafen. Aber ich glaube nicht, dass dies der einzige Grund ist. Es lohnt sich, mehr über Schlafrhythmus zu lernen, habe auch einen passenden Artikel gefunden, schau hier: www.matratzenschutz24.net/schlafrhythmus-kaputt-was-tun.html .
Wenn der Artikel nicht hilft, musst du mit deiner Mutter zum Arzt gehen. Ohne einen normalen Schlaf verliert ein Mensch sehr schnell seine Kräfte und die Lebensqualität, besonders in diesem Alter.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Renata.
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: EbeDe.net-Team
Powered by Kunena Forum