• Seite:
  • 1

THEMA:

Lizenz zum Training mit Hochaltrigen27 Jul 2007 22:23#1083

  • Sonnenschein
  • Sonnenscheins AvatarAutor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 112
  • Dank erhalten: 0
Hallo, hat jemand beim DTB die Ausbildung zur Kursleiterin Bewegung und Gesundheitsförderung mit Hochaltrigen in Pflegeeinrichtungen mitgemacht? Wie wars? Eine solche Ausbildung (Wochenendseminar) gibt es u.a. Ende September in Frankfurt, ab 10.8. in Essen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Anzeige

Lizenz zum Training mit Hochaltrigen29 Jul 2007 18:37#1096

  • Mone
  • Mones Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 45
  • Dank erhalten: 0
Hallöchen!
Mich würde das auch interressieren hat jemand mehr Info`s dazu oder eine Anschrift Email oder sonstiges wo man sich mehr Info´s dazuholen kann
Danke
Lieben Gruß Mone

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lizenz zum Training mit Hochaltrigen30 Jul 2007 07:09#1097

  • Nadja Busch
  • Nadja Buschs Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Ergotherapeutin und Gedächtnistrainerin
  • Beiträge: 1827
  • Dank erhalten: 2
Hallo Sonnenschein,
ich bin neugierig und würde gerne mehr dazu wissen.

Mein Angebot, du sendest mir die Kontaktdaten der Fortbildungsinstitute zu und ich schriebe sie an.

Meine erste Frage war nämlich brauchen wir die Ausbildung? Oder ist die Zielgruppe des Fortbildungsinstitutes eine andere? Und was darf/kann ich mit der Linzens anfangen? - Gibt die Qualifikation Ergotherapeuten mehr Wissen? Kann man dann (ergotherapeutische) Angebote als Präventionstraining mit den Krankenkassen abrechnen? Und wenn ja wer nimmt dann an der Fortbildung teil.

Liebe Grüße sendet
Nadja
"Damit das Mögliche entsteht,
muss das Unmögliche versucht werden."
                                          (Hermann Hesse)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lizenz zum Training mit Hochaltrigen31 Jul 2007 18:58#1102

  • Sonnenschein
  • Sonnenscheins AvatarAutor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 112
  • Dank erhalten: 0
Hallo, über die Lizenz bzw. Fortbildung kannst du auf der Homepage des DTB nachlesen bzw. Kontaktadressen erhalten. Ich glaube nicht, daß man das mit Krankenkassen abrechnen kann. Nutzen tut die Fortbildung aber trotzdem auch für Berufserfahrene laut Aussagen des DTB. Hatte gedacht, es hätte vielleicht schon jemand teilgenommen und hätte seine Erfahrungen schildern können.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lizenz zum Training mit Hochaltrigen07 Nov 2007 21:29#1822

  • Johanna Radenbach
  • Johanna Radenbachs Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1342
  • Dank erhalten: 0
Hallo,

da mich die Weiterbildung auf die Schnelle auch interessiert, habe ich das Fort- und Weiterbildungsprogramm für 2008 heruntergeladen und [s:tlzibdkz]als Anhang mitgesendet.[/s:tlzibdkz] Ersetzt durch Link: Fortbildungsprogramm. Die Fortbildung wird in mehreren Städten angeboten und dauert nur drei Tage. Auf den ersten Blick erscheinen die Inhalte interessant. Für 270 Euro ohne Verpflegung und Übernachtung finde ich die Weiterbildung sehr günstig. Mehr kann ich dazu leider auch nicht sagen.

Viele Grüße

Johanna

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: EbeDe.net-Team
Powered by Kunena Forum