• Seite:
  • 1

THEMA:

Weihnachtsfeier27 Nov 2007 20:46#1978

  • tschenni
  • tschennis AvatarAutor
  • Offline
  • Diskussionsfreudig
  • Diskussionsfreudig
  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 0
Hallo.Ich hab das Problem, dass ich nicht weiß, wie ich zu den Weihnachtsfeiern mit den Bewohnern ,die Geschenke überreichen soll.Einfach überreichen ist mist!!
Dieses Jahr ist erst meine 2 Feier.Letztes Jahr musst jeder ein Los ziehen, wo eine Tätigkeit drauf stand, die er für das Geschenk machen sollte.(Gedicht ect.) Kam auch gut an..
Aber dieses Jahr?????
Bin sehr dankbar für Vorschläge.
Liebe Grüße Jenny

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Anzeige

Weihnachtsfeier30 Nov 2007 10:53#2007

  • Nina
  • Ninas Avatar
  • Offline
  • Diskussionsfreudig
  • Diskussionsfreudig
  • Beiträge: 8
  • Dank erhalten: 0
Hi Jenny!

Also ich kenne so etwas in der Art noch als Würfelspiel: Es wird reih um gewürfelt und wer als erstes eine 6 würfelt bekommt sein Geschenk und darf es auspacken. Kann man natürlich noch erweitern, bei der ersten 6 das Geschenk nehmen und bei der zweiten erst auspacken etc., ...
Mehr fällt mir dazu im Moment leider auch nicht ein.
Das mit den Losen find ich übrigens auch ne schöne Idee :) .

Viele Grüße,
                    Nina
Menschen mögen vergessen, was du ihnen gesagt hast, aber sie erinnern sich immer daran, welches Gefühl du in ihnen ausgelöst hast.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Weihnachtsfeier02 Dez 2007 16:29#2012

  • Katrin27
  • Katrin27s Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 41
  • Dank erhalten: 0
Hallo und schönen ersten Advent!
Ich habe für jeden unserer Bewohner einen kleinen vierzeiligen Reim geschrieben. Verteilt wurden die Geschenke von einer Pflegekraft und mir im Christkindles-Kostüm  mit weißem Kleid, Flügeln, langen blonden Locken und viel Geglitzer. Die Bewohner fanden das ganz toll! Die Geschenke habe ich in einen großen Jutesack gepackt und je nachdem wer gerade von den Bewohnern - also das Geschenk! - aus dem Sack gezogen wurde, wurde mit seinem Sprüchlein und dem Paket beschenkt. War eine sehr persönliche und angenehme Sache.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Weihnachtsfeier03 Dez 2007 18:49#2023

  • sunshinergo
  • sunshinergos Avatar
  • Offline
  • Diskussionsfreudig
  • Diskussionsfreudig
  • Beiträge: 21
  • Dank erhalten: 0
hallöchen,

ich bin letztes weihnachten in ein weihnachtsmannkostüm geschlüpft, mit sack und pack - und meiner lieben kollegin als "meine weihnachtsfrau" - haben wir uns den bewohnern vorgestellt (sind auch zu den bettliegern auf's zimmer gegangen- kam sehr gut an).
wir hatten das "goldene buch vom weihnachtsmann" dabei und hatten da die namen der bewohner von den einzelnen wohnbereichen drin stehen.
zu fast jedem haben wir ein positives verhalten oder schönes erlebnis erzählt und dann die geschenke überreicht (die bewohner haben z.T. auch gedichte aufgesagt oder ein lied gesungen).
war alles sehr persönlich und eine schöne atmosphäre.

liebe grüße sunshinergo
**ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag** charlie chaplin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: EbeDe.net-Team
Powered by Kunena Forum