Karton des Spieles VertellekesMit dem kooperativen Spiel Vertellekes haben Demenzkranke und fitte Senioren gleichermaßen Spaß, verbringen gemeinsame Zeit, bewahren vorhandene Fertigkeiten und fördern verloren geglaubte. "Vertellekes" ist Plattdeutsch und heißt "Erzählen". Das stärkt in spielerischer Form den Austausch und das soziale Miteinander der Senioren.

Gruppendynamik ohne Druck

Gespielt wird mit einer Spielfigur für die gesamte Gruppe. So geraten Demenzkranke nicht unter den Druck eines Wettstreites und können entspannt in die gemeinschaftliche Atmosphäre eintauchen. Die Länge der Spieldauer sollte sich nach der Gruppengröße und den Graden der Demenzerkrankungen richten. Der Spielleiter kann die Spieldynamik steuern, indem er etwa Demenzkranken weitere Lösungshinweise gibt oder fitte Senioren durch den Einsatz der beiliegenden Sanduhr stärker fordert.

Als regelmäßiges Gruppenangebot für eine feste Seniorenrunde entfaltet das Spiel seine therapeutische Wirkung in den Bereichen Biografiearbeit, soziale Interaktion und Gedächtnistraining. Es fördert neben der Aktivierung des Langzeitgedächtnisses und der Selbstidentifikation durch biografisches Erinnern auch soziale Fähigkeiten im Umgang zwischen Gesunden und Kranken, darüber Kommunikation allgemein sowie das assoziative und abstrakte Denken.

Aufbau des Spiels

Das Spielfeld lässt sich zu Beginn aus beliebig vielen der 24 mitgelieferten Spielfeldkarten individuell zusammensetzen. Auch motorisch und visuell eingeschränkten Personen können dank des ergonomischen Würfels selbstständig würfeln. Die Augenzahl bestimmt, auf welche Karte die gemeinsame Spielfigur wandert. Die farbigen Tierbilder auf den Spielfeldkarten stehen jeweils für eine Kategorie. Den Spielern stehen interessante und amüsante Aufgaben aus den Bereichen Biografie- und Persönlichkeitsfragen, Pantomime, Denksportaufgaben und musikalische Rätsel bevor. Damit auch die Bewegung nicht zu kurz kommt, haben sich die Spielautoren "Luftikuskarten" einfallen lassen. Ein Spieler, der auf eine dieser Karten kommt, läutet eine Bewegungsrunde mit dem Luftballon ein. Eine kleine Tüte Luftballons ist im Lieferumfang enthalten. Zieht ein Senior die Spielfigur dagegen auf ein Kleeblatt, so darf er selbst über seine Fragekategorie entscheiden. Für jeden Themenbereich stehen 30 der insgesamt 240 Spielkarten zur Verfügung. Auf den Karten befinde sich entweder eine eigene Aufgabe jeweils für die Zahlen 1 bis 6 oder eine Frage für die Wurfhöhe 1 bis 3 und 4 bis 6.

Wer von Vertellekes profitiert

Dem Spiel ist eine zwanzigseitige, ausführliche Spielanleitung beigefügt. Damit der Spielleiter auch während des Spieles die Möglichkeit hat, sich über das Wichtigste zu informieren, ist zusätzlich eine laminierte DIN-A4-Kurzspielanleitung entwickelt worden. Vier bis zehn Senioren bilden die ideale Gruppengröße. Fitte ältere Herrschaften und Senioren mit einer leichten bis mittelschweren Demenz und vorhandenem Sprachverständnis profitieren von Vertellekes. Aber für Schwerdemenzkranke stellt es eine Überforderung dar. Vertellekes kann in allen Einrichtungen der Geriatrie von der offenen Altenhilfe bis hin zur stationären Altenpflege eingesetzt werden.

Fazit

Vertellekes ist trotz des hohen Preises von rund 69 Euro die Anschaffung wert. Auch nach Monaten verspricht das Spiel Spaß, Förderung und Abwechslung. Vertellekes regt zum gemeinsamen Erzählen, Singen, Erleben, Raten und Helfen an. Es fördert zudem die Gruppendynamik, die soziale Interaktion und die Integration Demenzkranker. In einer festen therapeutischen Spielrunde eingesetzt bietet das Spiel Demenzkranken Selbstsicherheit und Wohlfühlatmosphäre innerhalb der Gruppe. Der Spielleiter ist stets in der Lage, das Spiel zu verändern und den Gegebenheiten seiner Einrichtung und dem Stand der Spieler anzupassen. ein. Somit qualifiziert sich das Spiel als wertvolles Instrument der Biografiearbeit, das in keiner Einrichtung der Altenarbeit fehlen darf.

Fiedler, Petra; Hohlmann, Ulrike (2006): Vertellekes. 2. überarbeitete Auflage. Hannover: Vincentz Network. Ab 69 Euro. ISBN-10: 3866300247, ISBN-13: 978-3866300248.

Kommentare   

#1RE: Vertellekes - Spielend zur ErinnerungTini2010-10-08 11:37
Ist ein tolles Spiel und kann super abgewandelt werden, z.B. für große Gruppen nur die Karten abwechselnd durchgehen und zusammen singen oder raten...
#2RE: Vertellekes - Spielend zur Erinnerungnike842011-02-05 18:02
Ich fände es schön, wenn es eine Erweiterung zu dem Spiel geben würde, in dem noch mal neue Karten sind. Habe das Spiel früher alle 1-2 Wochen genutzt, aber so nach und nach kam es dann nicht nur mir zu den Ohren raus :-)
#3RE VertellekesSusanne Ernst2015-05-17 15:25
Das Spiel ist ganz toll. Unsere Bew. lieben es, auch das zweite davon wird sehr gerne gespielt.

Bitte melde Dich an oder registriere Dich, um diesen Beitrag zu kommentieren.