• Becker, Dorothea; Graf, Gerda; Perrar, Klaus Maria; Richard, Nicole (2004): Mit-Gefühlt. Curriculum zur Begleitung Demenzkranker in ihrer letzten Lebensphase. Wuppertal: hospiz-Verl.
  • Bosch, Corry F. M.; Schnepp, Wilfried (1998): Vertrautheit. Studie zur Lebenswelt dementierender alter Menschen. Wiesbaden: Ullstein Medical.
  • Hametner, Ingrid (2007?): 100 Fragen zum Umgang mit Menschen mit Demenz. 1. Aufl. Hannover: Schlütersche.
  • Hutchinson, Roger; Kewin, Joe (1994): Sinneseindrücke und Behinderung. Braunschweig: Ideeal Verl.
  • Kasten, Elisabeth; Utecht, Carola; Waselewski, Marcus (2004): Den Alltag demenzerkrankter Menschen neu gestalten. Neue Wege in der Betreuung und Pflege von Bewohnern mit gerontopsychiatrischen Verhaltensauffälligkeiten. Hannover: Schlüter.
  • Klie, Thomas; Guerra, Virginia; Knauf, Antje-Franziska; Pfundstein, Thomas (2002): Wohngruppen für Menschen mit Demenz. Hannover: Vincentz.
  • König, Jutta; Zemlin, Claudia (2008): 100 Fehler im Umgang mit Menschen mit Demenz und was Sie dagegen tun können. Hannover: Kunz Schlüter.
  • Meier-Baumgartner, Hans-Peter; Anders, Jennifer; Dapp, Ulrike (2005): Präventive Hausbesuche. Gesundheitsberatung für ein erfolgreiches Altern - als Arbeitsfeld für Pflegekräfte. Hannover: Vincentz Network.
  • Pantel, Johannes (2009): Geistig fit in jedem Alter. Wie man mit der AKTIVA-Methode Demenz vorbeugen kann. Weinheim: Beltz.
  • Reggentin, Heike; Dettbarn-Reggentin, Jürgen (2006): Demenzkranke in Wohngruppen betreuen und fördern. Ein Praxisleitfaden. 1. Aufl. Stuttgart: Kohlhammer.
  • Rösner, Monika (2007): Humor trotz(t) Demenz. Humor in der Altenpflege. Köln: Kuratorium Deutsche Altershilfe.
  • Runge, Martin; Rehfeld, Gisela (2001): Geriatrische Rehabilitation im therapeutischen Team. Stuttgart: Thieme.
  • Schäfer, Ulrike; Rüther, Eckart (2004): Demenz - gemeinsam den Alltag bewältigen. Ein Ratgeber für Angehörige und Pflegende. Göttingen: Hogrefe.
  • Schmidt, Simone; Döbele, Martina (2010): Demenzbegleiter. Leitfaden für zusätzliche Betreuungskräfte in der Pflege. Berlin: Springer.
  • Schneekloth, Ulrich; Engels, Dietrich (2006): Selbständigkeit und Hilfebedarf bei älteren Menschen in Privathaushalten. Pflegearrangements, Demenz, Versorgungsangebote. Stuttgart: Kohlhammer.
  • Skawran, Michael (2009): Betreuung von Demenzkranken in der stationären Altenpflege. Eine Utopie? Hamburg: Diplomica-Verl.
  • Wojnar, Jan (2007): Die Welt der Demenzkranken. Leben im Augenblick. Hannover: Vincentz Network (Altenpflege-Bibliothek).
  • Zimmer, Maximilian (2009): Ratgeber Demenzerkrankungen. Rechts- und Praxistipps für Angehörige und Betreuer. München: Dt. Taschenbuch-Verl.
  • Zimmermann, Jennifer (2009): Leben mit Demenz. Spezielle Wohnformen für demenziell erkrankte Menschen. Hamburg: Diplomica Verl.

Buchempfehlung

Buchcover Aktiv trotz Demenz

Unzählige Ideen für alle, die Demenzerkranke aktivieren liefert der Bestseller "Aktiv trotz Demenz" von EbeDe-net-Redakteurin Johanna Radenbach. mehr...

Dieses Buch bei Amazon.de