Unter dem Motto "Aktiv für Demenzkranke" findet vom 9. bis 11. Oktober 2008 in Erfurt der 5. Kongress der Deutschen Alzheimer Gesellschaft statt. Er richtet sich an Angehörige von Betroffenen sowie an Personen, die mit Demenzkranken arbeiten, und an alle anderen, die sich informieren möchten.

Vielzahl an Perspektiven

Das Themenfeld der Veranstaltung umfasst aktuelle Forschungsergebnisse, Beschäftigungs- und Aktivierungsmöglichkeiten, die Qualität unterschiedlicher Wohnformen und seltene Demenzformen. Weiterhin geht es um Kooperationsmöglichkeiten zwischen Haupt- und Ehrenamtlichen und auch Angehörigen. Neben rechtlichen und politischen Fragen werden auch ethische Aspekte sowie neue Ideen und Konzepte für eine bessere Versorgung Beachtung finden.

Anmeldefristen für Referenten und Frühbucher

Für Besucher ist die Anmeldung mit Frühbucherrabatt bis zum 31. August 2008 möglich. Wer als Referent auftreten möchte, kann noch bis zum 31. März über ein Online-Formularein Abstract einreichen.

Kontaktmöglichkeiten:

Organisation:
CTW - Congress Organisation Thomas Wiese GmbH
Stefanie Schlüter
Hohenzollerndamm 125
14199 Berlin
Tel.: 030 859962-27
Fax: 030 850798-26
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.ctw-congress.de 

Veranstalter:
Deutsche Alzheimer Gesellschaft e. V.
Selbsthilfe Demenz
Friedrichstr. 236
10969 Berlin
Tel.: 030 2593795-0
Fax: 030 2593795-29
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.deutsche-alzheimer.de

Bitte melde Dich an oder registriere Dich, um diesen Beitrag zu kommentieren.