Caredate Kongress 2012 Logo

Zum zweiten Mal findet am 14. und 15. März der Pflegekongress "CareDate" in Bochum statt. Auch Ergotherapeuten finden spannende Vorträge. Danach könnt ihr die Referenten, die meist Buchautoren sind, in kleiner Runde kennenlernen beim "CareDate exklusiv".

Rund um die Arbeit mit Demenzkranken

Der Kongress wartet mit drei Hauptthemen auf: Demenz, Palliativpflege und Management & Praxis. Innerhalb dieser Themengebiete werden zahlreiche interessante Vorträge und Workshops geboten: Der Vortrag "Augen zu und durch - Konfliktbewältigung mit Menschen mit Demenz" ist zum Beispiel nicht nur für Pflegende, sondern auch für Therapeuten und Angehörige lohnenswert. Auch die große Ausstellung ist berufsübergreifend von Interesse, da hier unter anderem neue Medien und Materialien für die Arbeit mit Demenzkranken vorgestellt werden.

Triff Deine Lieblingsautoren!

Kongressbesucher treffen auf ReferentenEin besonderes Highlight ist der Programmpunkt "CareDate exklusiv". Hier können Besucher des Kongresses am 15. März von 12.00 bis 13.00 Uhr den Referenten persönlich ihre Fragen stellen. Einziger Nachteil: Die Fragen oder Anregungen müssen bereits vor Beginn des Kongresses zugesendet werden.

Auch wenn die Suche nach dem Begriff "Ergotherapie" keine Ergebnisse liefert, ist der Besuch des mitten im Ruhrgebiet stattfindenden Kongresses auf Grund des vielfältigen Angebotes sicherlich lohnend.

Hilfreiche Links für Kurzentschlossene